Never let me go

| 0 comments

“Es geht um die filmische sowie literarische Erzählung Never Let Me Go (dt.: Alles, was wir geben mussten) und ihre philosophische Basis. Sie wirft Fragen der Bioethik auf und versteht sie, um etwas vorwegzunehmen, teilweise parallel zu der Problematik der Kernenergie. Seht euch hier an, wieso das der Fall ist!” (David Hoffmann)

Leave a Reply

Required fields are marked *.


Spam Protection by WP-SpamFree