ratlos

| 0 comments

 

Ausgangspunkt für diesen Clip war eine Liste von Fragen an die akademische Philosophie, zusammengestellt von Otto Andraschko. Sie war umfassend und über die Maßen anspruchsvoll. Die Zuversicht, es könnte eine Möglichkeit geben, alle ihre Wünsche zu erfüllen, muss man sich erst einmal leisten können, insofern verweist sie auf Umstände, in denen alles bestens war. Jede der Fragen ist gleichsam ein Kopfsprung in ein anderes Element. Gefährlich; zuviele Kopfsprünge auf einmal sind ungesund.

Die Videos, aus denen der Clip zusammengesetzt ist, finden sich auf Youtube[1. https://www.youtube.com/watch?v=sTGlAVKyT0M] [2. https://www.youtube.com/watch?v=79Ylpynq-Ys] [3. https://www.youtube.com/watch?v=8rhpwRlYEtc] [4. https://www.youtube.com/watch?v=GnvSOihiVr0].

Die Tonspur ist besteht aus einer Phrase des Refrains von Freddy Quinns “Heimweh”[5. www.youtube.com/watch?v=roCjPAuy0yA]. Die Aufnahmen stammen von Max Biundo[6. https://www.youtube.com/watch?v=vG7D9rl4RpE] [7. https://www.youtube.com/watch?v=4q8RW56VFQw] [8. https://www.youtube.com/watch?v=GnvSOihiVr0]], Heino[9. https://www.youtube.com/watch?v=duiPjMybnZA] und Guildo Horn[10. https://www.youtube.com/watch?v=KvP4iS6WNdg].

Leave a Reply

Required fields are marked *.


Spam Protection by WP-SpamFree